The Bodensee Players Fall 2022 Production will be:

"Strike Up the Banns"
a comedy by Olwen Wymark

Update:  Tickets are now available for on-line reservation.  Reserve now to avoid disappointment.

It will be presented on November 15, 16, 17, 18 and 19 in the Casino Theatre.  All performances begin at 8pm.  Doors open at 7:15pm.

You can register here for notification of when ticket reservations are available.

This amateur production is presented by special arrangement with Samuel French, Ltd., a Concord Theatrical Company.

Pictures

Click thumbnail to open slide show.

Open thumbnail link in new window to download full image.

Cast

Mrs. Carmichael Stephanie Kretschmer
Geraldine Stringer Franci Weber
Reginald Stringer Walter Nägele
Billie Stringer Marleen Martin
Mr. Beamish Florian van Keulen
Bunny Beamish Jörg Copeland
   
Director Gabi Gerdau
Producer Stephanie Kretschmer
Stage Design & Publicity Mathias v. Alberti

 

Synopsis

 

"Strike Up The Banns" by Olwen Wymark

When they were young, Geraldine and Reginald lived the roaring 70’s hippie life in London but now they are trapped in a dull, middle-aged, suburban corset of respectability. Geraldine's domineering mother, Mrs. Carmichael, never misses an opportunity to point out their inadequacies. Reginald has invited his pompous boss to dinner to celebrate the engagement of their children, Billie and Bunny. When everyone tells Geraldine what to do and what not to do she finally snaps and decides to liven up the evening a bit (we won’t spoil the fun by giving too much away). Wild anarchic chaos ensues, convictions are being challenged and a lost love is rekindled.

Olwen Wymark's suburban comedy is a rebel's fantasy, a hostess's nightmare, and a hilarious treat for you, our esteemed audience of the Bodensee Players e.V.!

Als sie noch jung waren, lebten Geraldine und Reginald das wilde Hippie-Leben der 70er Jahre in London, aber jetzt sind sie im langweiligen Spießbürgertum der Vorstadt gefangen. Geraldines despotische Mutter, Mrs. Carmichael, lässt keine Gelegenheit aus sie auf ihre Unzulänglichkeiten hinzuweisen. Reginald hat seinen selbstherrlichen Chef zum Abendessen eingeladen, um die Verlobung ihrer Kinder Billie und Bunny zu feiern. Alle hacken auf Geraldine rum und sagen ihr, was sie tun und lassen soll, bis sie schließlich ausrastet und beschließt, den Abend ein wenig aufzumischen (mehr wird hier nicht verraten; wir wollen ja den Spaß nicht verderben). Wildes anarchisches Chaos entsteht, Überzeugungen werden auf die Probe gestellt und eine verlorene Liebe wird neu entfacht.

Olwen Wymarks Vorstadtkomödie ist ein subversiver Traum für den Rebellen in uns, ein gelebter Alptraum für alle gestressten Dinner-Party Gastgeber und ein urkomischer Leckerbissen für Sie, unser geschätztes Publikum der Bodensee Players e.V.!

 

<!-- [if gte mso 9]>

Words and Phrases

Act 1

Strike Up the Banns! das Aufgebot bestellen
(im Sinne von "die Verlobung bekanntgeben")
pigsty Saustall
jumble Trödelmarkt
tranquillizers Beruhigungsmittel
sequin dress Paillettenkleid
to repudiate abweisen
paterfamilias Hausherr
ne’er-do-well Nichtsnutz
deprived sozial benachteiligt
to chafe aufreiben
to mitigate entschärfen
perm Dauerwelle
It matters not how strait the gate… Gedicht “Invictus” von William Ernest Henley
charlady Putzfrau
dowdy unansehnlich
stodgy langweilig
kowtowing unterordnen
paltry erbärmlich
off-licence Spirituosengeschäft
titivations Verschönerungen
not quite the ticket fühlt sich nicht wohl
as chalk and cheese wie Tag und Nacht
dole Sozialhilfe
kinship Verwandtschaft
bite (on) the bullet in den sauren Apfel beißen
to tinkle klingeln
fuddy duddy altmodisch
boorish unzivilisiert
fibrositis Bindegewebsentzündung
frolic herumtollen
fibs Flunkereien
chivalry Ritterlichkeit
to perjure einen Meineid leisten

 

Act 2

figment Hirngespinst
lark Streich, Jux
ravenous ausgehungert
yashmak Jachmak (Schleier)
self-indulgence Maßlosigkeit, Zügellosigkeit
larder Speisekammer
presumptuous überheblich, anmaßend
to be at sixes and sevens völlig durcheinander sein
precipience Einsicht
chums enge Freunde
depraved verwahrlost
degenerate heruntergekommen
to run errands Besorgungen machen
page boy Hotelpage
to jilt sb. jmd. am Altar versetzen
chickadee Süße
cad Flegel
Brownies Mädchengruppe der Pfadfinder
deplorable bedauerlich
permissive society freizügige Gesellschaft
hankering sehnend, verlangend
battered geschlagen
bounder Schurke
to be round the bend einen an der Klatsche haben
make it snappy Mach hin! Mach fix!
derelict verfallen, baufällig
bucking bronco bockendes Wildpferd
to sue sb. for sth. jmd. für etw. verklagen

 


Impressum Datenschutz
© 2023 Bodensee Players